Werbung
 

 
Für den Inhalt dieser Seite verantwortlich: Fr. Tauber
 
Bundesland: Niederösterreich
Politischer Bezirk: Zwettl (ZT)
Fläche: 71.65 km²
Seehöhe: 550 m.ü.A.
Einwohner: 2163 (Volkszählung 2001)
Gemeindekennzahl: 32501
Verwaltung: 3804 Allentsteig
Hauptstraße 23
Telefon: +43 (0)2824 2310
WWW: http://www.allentsteig.gv.at
E-Mail: gemeinde@allentsteig.gv.at
Fotogalerie:
Anfahrtsplan:

Geografie
Nach Oben
Allentsteig liegt im Herzen des Waldviertels umrahmt von einer herrlichen unberührten Naturlandschaft an dem ca. 13 ha großen Stadtsee.

Geschichte
Nach Oben
Archäologische Funde weisen auf urzeitliche Besiedelung der Umgebung hin. 1080 wurde die Burgsiedlung TYGIA (Allentsteig) errichtet. 1212 erschien erstmals urkundlich der Name ADALOLSTIGE, später wurde daraus ALOLDSTAI und ALLENTSTEIG. 1380 erhält Allentsteig das Stadtrecht, seit 1851 ist Allentsteig Gerichtsbezirksort. Nach der russischen Besatzung wurde 1956 Allentsteig Garnison des Österr. Bundesheeres.

Kunst & Kultur
Nach Oben
Kulturell bietet Allentsteig das Aussiedlermuseum im alten Schüttkasten mit verschiedenen Ausstellungen im Sommer, das Eulenmuseum, das Feuerwehrmuseum, das Schloss mit Renaissance-Arkadenhof, das Mahnmal von Valie Export am Stadtsee, den Landscape Titler mit Rundblick über Allentsteig am Stadtberg, die Lourdesgrotte bei der Seepromenade, die Stadtpfarrkirche St. Ulrich, alte Bürgerhäuser im Stadtzentrum, ...

Sport & Freizeit
Nach Oben
Wenn Sie Ihre Freizeit gern sportlich verbringen möchten, finden Sie in Allentsteig sicher Gelegenheit dazu. Sei es beim Tennis, Fußball, Beachvolleyball, Asphaltstock schießen, Langlauf, Kegeln, Jagen, Schwimmen, Schießen, Voltigieren, Paintball, Wandern auf markierten Wanderwegen (auch durch den Truppenübungsplatz), ...
Der Stadtsee bietet für jeden etwas: Schwimmen, Eislaufen, Spazieren rund um den See, Tretbootfahren, Fischen.
Auch im beheizten Freibad in Verbindung mit dem Stadtsee können Sie sich im Sommer vergnügen. Direkt am See kann ein Blockhaus mit Grillplatz auf der Jugendwiese unentgeltlich für diverse Feiern gemietet werden, gleich daneben finden Sie den Beachvolleyballplatz. In der Nähe des Freibades befindet sich das "Waldviertler Jugenddorf", wo jährlich viele Kinder und Jugendliche ihre Sommerferien verbringen.

Schule & Bildung
Nach Oben
In Allentsteig gibt es einen Kindergarten, eine Volksschule, Hauptschule, Allg. Sonderschule und das NÖ Landesjugendheim.

Gesundheit
Nach Oben
Vor kurzem wurde in Allentsteig ein Neurologisches Rehabilitationszentrum errichtet, welches für die gesamte Zukunftsentwicklung sowohl für Allentsteig als auch die umliegende Region von großer Bedeutung ist.

Sonstiges
Nach Oben
Das Maibaumaufstellen am Stadtberg ist ein Fixpunkt der Veranstaltungen, im Sommer findet das "Allentsteiger Stadtfest am See" statt. Auch auf der Seebühne kann man im Sommer an Konzerten, ... teilnehmen.





Fotogalerien
Nach Oben