Werbung
 

 
AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Umfang und Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen von LUTZNET-INTERNETSERVICE gelten für alle Dienstleistungen und Lieferungen, die LUTZNET-INTERNETSERVICE dem Auftraggeber gegenüber erbringt. Sie gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte, selbst wenn nicht ausdrücklich darauf Bezug genommen wird.
In Ergänzung der AGB´s von LUTZNET-INTERNETSERVICE gelten die allgemeinen Bedingungen für Dienstleistungen in der Unternehmensberatung und Datenverarbeitung, herausgegeben vom Fachverband der Wirtschaftskammer Österreich, in der aktuellen Fassung.
Der Kunde verpflichtet sich, die österreichischen Gesetze auch im internationalen Datenverkehr über LUTZNET-INTERNETSERVICE einzuhalten. Der Kunde verpflichtet sich weiters, LUTZNET-INTERNETSERVICE von jedem Schaden freizuhalten, der durch von ihm in Umlauf gebrachte Daten und Nachrichten entsteht. (z.B. Ehrenbeleidigung, üble Nachrede, Urheberrecht, Mediengesetz).
Die Mitgliedschaft im Business Club wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann jederzeit von beiden Teilen ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Die Business Club Leistungen können jederzeit den wirtschaftliche Erfordernissen angepaßt werden. Der Verrechnungszeitraum ist immer ein Monat. Nichtverbrauchte Mitgliedsbeitrage werden nicht zurückerstattet.

Der erworbene Adressenbestand kann beliebig oft genutzt werden, ohne neuerlich zu bezahlen. Die Adressen dürfen generell weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weiter gegeben und auch nicht in Form von Verbundwerbung eingesetzt werden. Bei Zuwiderhandeln zahlt der Besteller an den Auftragnehmer aufgrund von vertraglichen Verpflichtungen den zehnfachen Auftragswert als Vertragsstrafe sowie Schadenersatz. Der Kunde verzichtet hinsichtlich der Vertragsstrafe das richterliche Mäßigungsrecht geltend zu machen. Ein an einer Kontrolladresse einlangender Werbebrief reicht als Beweis aus. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass Adressen bzw. Zusatzinformationen richtig sind und/oder ein Adressat der richtigen Zielgruppe zugeordnet ist. Für Adress-Retouren mit Postvermerk von österreichischen Firmenadressen, die binnen 21 Tagen ab Lieferdatum bei uns einlangen refundieren wir Euro 0,90 für Nichtmitglieder, bzw. Euro 0,10 für Clubmitglieder pro Retouradresse zur pauschalen Abgeltung, andere oder darüber hinausgehende Ansprüche sowie Haftungen für Schäden und/oder Folgeschäden sind ausgeschlossen.


Der User verpflichtet sich weiters, Lutznet Internetservice von jedem Schaden freizuhalten, der durch von ihm in Umlauf gebrachte Daten und Nachrichten entsteht. (z.B. Ehrenbeleidigung, üble Nachrede, Urheberrecht, Mediengesetz).

Eine Haftung für Folgeschäden und entgangenen Gewinne sowie Ersatz von Sachschäden im Sinne des Paragraphen 9 Produkthaftungsgesetz ist einvernehmlich ausgeschlossen.

Jeder Kunde von Lutznet Internetservice erklärt sich damit einverstanden dass seine Firmenanschrift mit dazugehörigem Logo und Verlinkung auf der Homepage und sämtlichen Plattformen von Lutznet Internetservice und Austrian Global Shopping in der Rubrik "unsere Kunden" veröffentlicht wird.


Als Gerichtsstand gilt bei allen Streitigkeiten Wien als vereinbart. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.


 

Werbung
1