Werbung
 

 
Verklebehinweise

Verklebung einer Folienschrift
Die Folienschriften werden von uns montagefertig geliefert. Folgen Sie bei der Verklebung der nebenstehenden Bilderserie.

- Platzieren Sie die Folienschrift.
- Ziehen Sie die Trägerfolie von der linken Seite ca. 5 cm ab und falten Sie das Trägerpapier nach hinten.
Die ca. 5 cm abgezogene Trägerfolie kleben Sie auf.
- Positionieren Sie die Folienschrift nochmals.
- Kleben Sie den Schriftzug gleichmäßig auf.
- Streifen Sie mit der Verkleberakel die Folie an.
- Zuletzt ziehen Sie noch die Übertragungsfolie ab.

Bei großflächigen Verklebungen den Untergrund mit Wasser anfeuchten. Geben Sie etwas Spüli ins Wasser. Dadurch wird die Oberflächenspannung abgebaut und es entsteht ein deckender Wasserfilm.
Nun können Sie die Folie einrichten (sie schwimmt auf), und anschließend das Wasser mit einer Rakel oder ähnlichen ausstreifen. Nach max 24 Stunden erreicht die Folie ihre volle Klebekraft.

 

Werbung
1